Dorfgalerie
Website

  • Hier ist der neue Internetauftritt der Dorfgalerie abgebildet.

KUNDE

Vor über 20 Jahren wurde eine Idee geboren, die viele Freunde gefunden hat. Viele zufriedene und treue Stammkunden sorgen für ihren Erfolg, dafür ist die Besitzerin Edith Sassen sehr dankbar. Der Name DORFGALERIE ist dadurch entstanden, dass das Wort „Dorf“ etwas anheimelndes, beschützendes, bodenständiges, ja liebliches ausstrahlt – eine Abschwächung des Wortes „Galerie“, das mit hoher Kunst, heiligen Hallen und Schwellenangst verbunden ist. Außerdem begann die Geschichte der DORFGALERIE in Krailling, einem „Dorf“ zwischen München und Starnberg. Heute gibt es im Laden neben fair produzierter Mode, u.a. (Moderne) Kunst, Wohnaccessoires, Porzellan, (Mode-)Schmuck und auch Männergeschenke.

REALISIERUNG

Für die Besitzerin der Dorfgalerie  setzten wir der neuen Website mit modernem ansprechendem Design um. Nicht nur auf dem PC oder Notebook, sondern auch auf dem Tablet oder auf Smartphone-Displays erscheint die neue Website dank des Responsive-Designs auch in mobiler Version. Ein Besuch lohnt sich!